Aufgrund des Foreign Account Tax Compliance Act (FATCA) können nur Kunden ein Konto eröffnen, die in den USA nicht steuerpflichtig sind. 😕

Jetzt fragst du dich sicher, was der Sinn von FACTA ist:

FACTA ist Teil des US-Einkommensteuergesetzes und dadurch sind ausländische Finanzinstitute verpflichtet, zusammengefasste Informationen an die US-Steuerbehörde weiterzuleiten, damit US-Steuerpflichte durch ausländische Konten keine Einnahmen verheimlichen können.

War diese Antwort hilfreich für dich?