Finanzierung von Studiengebühren oder Lebenshaltungskosten

Neben BAföG und dem KfW Studienkredit bieten wir auch den Bildungsfonds von Brain Capital als Finanzierung für dein Studium an. Dadurch hast du die Möglichkeit, nicht nur deine Studiengebühren abzudecken, sondern auch die gesamten Lebenshaltungskosten über Brain Capital zu finanzieren. Dafür kannst du eine Auszahlung zwischen 100 € und maximal 750 € im Monat auswählen.

Keine Partnerschaft der Hochschule notwendig 

Auch wenn deine Hochschule kein Partner von Brain Capital ist, so haben wir gute Neuigkeiten für dich: Dank der Partnerschaft von deineStudienfinanzierung und Brain Capital bist du nicht auf eine Kooperation deiner Hochschule angewiesen. Daher kannst du an jeder Hochschule, die wir bei uns führen exklusiv über uns auch einen Antrag auf Brain Capital stellen. Mehr zur Partnerschaft findest du in unserem Blog.

Online Antrag ohne Unterschrift

Wenn du Brain Capital als Finanzierung für dein Studium nutzen willst, kannst du in unserem Online Antrag direkt prüfen, ob du Anspruch hast bzw. alle notwendigen Kriterien erfüllst. Für den Antrag musst du keine Unterschrift einreichen, sondern nur die notwendigen Nachweise hochladen und wir erledigen den Rest für dich. Hier geht es zum Online Antrag:

War diese Antwort hilfreich für dich?