Frühester Zeitpunkt des Antrags bei Erhalt der Hochschulzulassung

Bedingung den Antrag auf Studienfinanzierung zu stellen ist eine Zulassung für eine Hochschule bzw. noch besser die finale Immatrikulationsbestätigung der Hochschule. Dies hat den Grund, dass zum einen gewährleistet sein muss, dass du auch wirklich an einer Hochschule studieren wirst. Zum anderen ist das passende Studentenwerk davon abhängig an welcher Hochschule du studierst und somit auch wohin ein BAföG Antrag gesendet wird. 

Generell gilt, dass du deine erste Zahlung erst ab dem Zeitpunkt erhältst, wenn dein Studium beginnt. Denn Start des Studiums findest du auf deiner Immatrikulationsbescheinigung. Für die Zeit davor kannst du keinen Antrag stellen.

Frühester Antrag für BAföG

BAföG kannst du beantragen, sobald du deine Immatrikulationsbescheinigung von der Hochschule erhalten hast. Zur Not kannst du bereits einen formlosen Antrag stellen, sobald du den Zulassungsbescheid erhalten hast bzw. wenn sicher ist, dass du angenommen wirst. Es muss feststehen, an welcher Hochschule du studieren wirst, damit der BAföG Antrag an das zuständige Studentenwerk gesendet werden kann.

Frühester Antrag für Brain Capital

Auch für Brain Capital kannst du erst einen Antrag stellen, wenn deine Immatrikulationsbescheinigung vorhanden ist. Dank unserer exklusiven Partnerschaft geht der Antrag aber sehr schnell und du erhältst schon innerhalb von 2 Wochen die erste Auszahlung, frühestens jedoch zum Studienstart.

Frühester Antrag für KfW Studienkredit

Für den KfW Studienkredit benötigst du ebenfalls die Immatrikulationsbescheinigung. Darauf muss auch die Gültigkeit ersichtlich sein, diese gilt im Normalfall immer für ein Semester. Der Vertrag und die erste Auszahlung kann allerdings immer nur maximal 2 Monate später erfolgen und für diesen Zeitpunkt beantragt werden. Wenn dein Studium also im Oktober beginnt, kannst du frühestens im August den Kredit dafür beantragen.

Ab Studienstart ist der Antrag jederzeit möglich

Sobald dein Studium gestartet ist, kannst du BAföG und alle anderen Finanzierungsformen aber auch zu jedem Zeitpunkt (jeden Monat) beantragen. Es gibt zwar offizielle BAföG Fristen, die sind aber einfach nur dafür zuständig, dass rechtzeitig Geld auf dein Konto eingeht vor Beginn des Studiums.

Den BAföG Folgeantrag solltest du schon vor dem letzten Monat des alten Bewilligungszeitraum beantragen, damit reibungslose Zahlung weiter läuft.

Hat es einen Vorteil, wenn ich meine Finanzierung später bekomme?

Wenn du deinen Antrag erst später einreichst, musst du selbst das Geld vorstrecken. Das kann natürlich dazu führen, dass es finanziell eng wird. Daher BAföG immer so früh wie möglich beantragen! Bei den anderen Finanzierungsprodukten gilt: Externes Geld sollte nur genutzt werden, wenn es wirklich gebraucht wird - damit man sich nicht unnötig verschuldet. Natürlich auch bestenfalls vor dem Zeitpunkt, zu dem es finanziell eng wird.

War diese Antwort hilfreich für dich?