Für den BAföG Antrag ist es leider nicht relevant, ob du Studiengebühren zahlen musst oder nicht. Auch wenn deine Eltern diese übernehmen spielt das keine Rolle! 

Wenn du allerdings einen Kredit aufnehmen musstest um diese zu finanzieren, so kannst du das unter der Rubrik "Schulden" angeben. 

Bei BAföG sind nur deine Einnahmen im Bewilligungszeitraum relevant sowie dein Vermögen. Bei deinen Eltern kommt es nur auf deren Einnahmen vor 2 Jahren an. 

War diese Antwort hilfreich für dich?