Was ist eine Immatrikulationsbescheinigung?

Eine Immatrikulationbescheinigung ist die Bestätigung und der Nachweis, dass du an einer Hochschule wirklich Studierender bist. Sie gibt außerdem Informationen darüber

  • welchen Studiengang du belegst,
  • in welchem Fachsemester du dich befindest
  • wie viel Hochschulsemester du schon studiert hast 
  • wie hoch die Regelstudienzeit ist 
  • und für welches Semester sie gültig ist. 

Du erhältst jedes Semester eine neue Studienbescheinigung bzw. Immatrikulationsbescheinigung. Das BAföG Amt verlangt einen Nachweis, dass du an deiner Hochschule studierst. Dafür gibt es die "Immatrikulationsbescheinigung", welche häufig auch Studienbescheinigung genannt wird.

Woher bekomme ich meine Immatrikulationsbescheinigung?

Die erste Immatrikulationsbescheinigung erhältst du von deiner Uni per Post. Die erhältst du natürlich aber nur, wenn du dich ordnungsgemäß an der Hochschule beworben hast, zugelassen wurdest und dich dann eingeschrieben hast. Daher solltest du vorher auch schon eine Zusage der Hochschule erhalten haben, den sogenannten Zulassungsbescheid. 

Prinzipiell kannst du die Studienbescheinigung bei den meisten Universitäten auch online abrufen.

Woher bekomme ich die Immatrikulationsbestätigung nach §9?

Die Immatrikulationsbescheinigung nach §9 BAföG erhältst du entweder auch im deinem Online Zugang zu deinem Profil bei deiner Hochschule  oder du kannst sie im Studiensekretariat erfragen. Gibt es sie nicht, besteht immer die Möglichkeit, dass das BAföG Formblatt 2 ausgefüllt wird von der Hochschule. 

Wie sieht die Immatrikulationsbescheinigung aus?

Du bist dir nicht sicher, ob deine Studienbescheinigung richtig ist? Kein Problem, wir haben eine Übersicht erstellt, die erklärt worauf du achten musst. 

Ich habe noch keine Immatrikulationsbescheinigung. Was soll ich nutzen? 

Wenn noch keine Immatrikulationsbescheinigung vorliegt, dann kannst du auch den Zulassungsbescheid nutzen. Allerdings wird auf jeden Fall noch die richtige Immatrikulationsbescheinigung nachgefordert werden vom BAföG Amt. 

War diese Antwort hilfreich für dich?